Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
For the english version please sign up for the english newsletter.

Newsletter Nr. 8 // 22.10.2017
WAB Newsletter 8 | 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie den neuen Newsletter der WAB. Wir freuen uns, Ihnen darin ein exklusives Interview mit Sönke Tangermann, Vorstand von Greenpeace Energy, präsentieren zu können, das wir im Nachgang zum WAB-Stammtisch am 23. August führen durften. Wir möchten Sie zudem darauf hinweisen, dass Sie sich ab sofort für den ersten Inn2POWER Newsletter registrieren können.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß bei der Lektüre des achten WAB Newsletters.

Herzliche Grüße
Ihr WAB Team
VOR ORTI
Windgas als Lösung für die Dunkelflaute
Interview mit Sönke Tangermann, Vorstand Greenpeace Energy

Was, wenn kein Wind weht? Das Argument der Wetterabhängigkeit und Versorgungssicherheit führen Kritiker der Erneuerbaren Energien oft ins Feld. Als aussichtsreichste Lösung schlägt Sönke Tangermann, Vorstand von Greenpeace Energy, Power-to-Gas vor. Im Interview stellt er die Technik und ihre Möglichkeiten vor.

Weiterlesen...

Spannende Vorträge, exklusives Networking und Barbecue:
Der nächste WAB-Stammtisch findet am 18. Oktober statt



NEUIGKEITENI
HUSUM Wind 2017 verdeutlicht dringenden Handlungsbedarf beim Erneuerbare-Energien-Gesetz

Seit über 25 Jahren ist die HUSUM Wind der Treffpunkt und das Schaufenster für die Leitungsfähigkeit der Windenergiebranche. Kleine und mittelständische Unternehmen machen einen Großteil der über 650 Aussteller aus. Deren tatkräftige Pionierarbeit hat die erfolgreiche Entwicklung der Erneuerbaren Energien und damit auch der Windenergie erst ermöglicht. Das zentrale Thema auf der internationalen Fachmesse HUSUM Wind waren die Ergebnisse der ersten Ausschreibungsrunden, insbesondere der beiden zur Onshore-Windenergie.

Hier geht´s zur Pressemitteilung...



Unsere diesjährigen Mitaussteller:




Pressefrühstück mit den Spitzenkandidaten*innen zur Bundestagswahl

Am 11. September haben sich die Spitzenkandidaten*innen zur Bundestagswahl auf Einladung des BWE und der WAB in Bremen mit Medienvertreterinnen und Vertretern zum gemeinsamen Frühstück getroffen. Der inhaltliche Schwerpunkt des Gesprächs lag auf den Themen Systemintegration, Netze und Arbeitsplatzsicherung in Bremen und Bremerhaven.



Cuxhavener Appell 2.0 - Deutschlands Windstärken nutzen

Ebenfalls am 11. September haben die Wirtschafts- und Energieminister und Senatoren der norddeutschen Länder, die Vertreter der Offshore-Städte und Verbände gemeinsam den Cuxhavener Appell 2.0 unterzeichnet. Die zentrale Forderung: den Deckel für den Ausbau der Offshore-Windenergie anheben. Kostenargumente der Bundesregierung zur Begrenzung des Ausbaus seien mit der ersten Ausschreibung widerlegt.

Hier geht´s zur Pressemitteilung und dem Appell 2.0...



Erster Inn2POWER-Newsletter: Melden Sie sich jetzt an

Inn2POWER fördert transnationale Innovationskooperationen und erleichtert KMU den Zugang zu relevanter Infrastruktur, insbesondere zu Forschungstestfeldern und Hafeneinrichtungen. Das Projekt zielt darauf ab, die Verfügbarkeit von Fachkräften in der Offshore-Windbranche zu erhöhen.

Die elf Kooperationspartner aus Großbritannien, Dänemark, Belgien, den Niederlanden und Deutschland, darunter die WAB, informieren im ersten Inn2POWER Newsletter über die Arbeit des Konsortiums, wie man sich in das Projekt einbringen kann und über anstehende Aktivitäten.

Hier können Sie sich für den ersten Inn2POWER-Newsletter registrieren...
BERICHT AUS BERLINI
Roland Wolf ist neuer Public Relation Manager der Offshore-Wind-Industrie-Allianz (OWIA)

Roland Wolf ist neuer Public Relation Manager der Offshore-Wind-Industrie-Allianz. Der 39-Jährige Münchener war zuletzt als Energiereferent tätig. Er übernimmt die Position von Urs Wahl, der nach sechsjähriger erfolgreicher Tätigkeit zum Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) wechselt. Aufgabe des Public Relation Manager ist die politische Kommunikation der norddeutschen Windenergienetzwerke zum Thema Offshore in der Bundeshauptstadt.

Weiterlesen...

Die WAB bewegt

Die Ergebnisse der ersten beiden Ausschreibungsrunden Wind an Land beschäftigen die Branche. Die WAB hat aus diesem Grund u.a. gemeinsam mit dem Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr ein Positionspapier erarbeitet, das seinen Weg in die grüne Bundestagfraktion gefunden hat. Daraus ist nun ein Offener Brief sowie ein Entschließungsantrag von Katrin Göring-Eckardt und Dr. Anton Hofreiter sowie der Grünen Fraktion entstanden.
VERANSTALTUNGEN I
 
WAB-Einsteigerseminar
18. und 19. Oktober in Bremen

Am 18. und 19. Oktober 2017 findet das 17. WAB-Einsteigerseminar in Bremen statt. Das Seminar ist kompakt, kurzweilig und mit Beispielen aus der Praxis gespickt. Es gibt einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themenbereiche der Windenergie und bietet damit einen idealen inhaltlichen Einstieg in die Branche und zeigt wichtige Schnittstellen auf. Es eignet sich besonders für Branchenneulinge, Zulieferer und alle, die sich einen Gesamtüberblick über die Windenergie verschaffen möchten, zum Beispiel auch Mitarbeiter in der Verwaltung.

Am Abend des ersten Veranstaltungstages findet der WAB-Stammtisch statt. Alle Teilnehmer des Einsteigerseminars sind hierzu herzlich eingeladen.

Weiterlesen...

Safe-the-Date: OWiSS „Offshore Windenergy - Safety and Security"
Die WAB ist assoziierter Partner des Projektes "OWiSS Offshore-Windenergie - Schutz und Sicherheit". Das Syposium Safety und Security in der Offshore Windenergie findet statt am:

Datum:
8. November 2017, 9.00 - 18.30 Uhr

Ort: Hochschule Bremerhaven

WAB Legal Offshore Day   

Der WAB Legal Offshore Day ist die jährliche Fachtagung für die Offshore-Branche. Er richtet sich an Juristen und Fachleute aus der Branche, die sich mit rechtlichen Fragen im Offshore-Bereich beschäftigen. Der WAB Legal Offshore Day wird konzipiert und geplant vom WAB-Arbeitskreis Recht. Anmeldung hier.

Datum:
22. November 2017

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Bremen

WAB-Event
Titel: WAB-Stammtisch
Datum: 18. Oktober 2017
Ort: ATLANTIC Hotel Universum Bremen, Wiener Straße 4, 28359 Bremen
Sprache: Deutsch

Weiterlesen...


Titel: Spezial-Seminar Zollabwicklung für die Offshore-Windenergie
Datum: 18. Oktober 2017
Ort: Bremen
Sprache: Deutsch

Jetzt anmelden...

WAB-Event
Titel: WAB-Einsteigerseminar
Datum: 18. bis 19. Oktober 2017
Ort: Courtyard Marriott Hotel Bremen, Theodor-Heuss-Allee 2, 28215 Bremen
Sprache: Deutsch

Weiterlesen...


Titel: Wertschöpfungsorientierte Initiative für den Einsatz von „Grünem Wasserstoff“
Datum: 19. Oktober 2017
Ort: Bremen
Sprache: Deutsch

Weitere Informationen folgen...


Titel: Inn2POWER: Offshore B2B Event | Melden Sie sich jetzt an
Datum: 8. bis 10. November 2017
Ort: Esbjerg
Sprache: Englisch

Programm...

WAB-Event
Titel: WindEnergy Hamburg
Datum: 25. bis 28. September 2018
Ort: Hamburg Messe und Kongress, Messeplatz 1, 20357 Hamburg 
Sprache: Deutsch/Englisch

Weiterlesen...




WAB-Arbeitskreistermine 2017

Die Mitarbeit ist WAB-Mitgliedern exklusiv vorbehalten.

Donnerstag, 23. November

Donnerstag, 9. November

Donnerstag, 6. November

Donnerstag, 16. November

 

       


Der WAB-Newsletter wird gefördert durch
den Senator für Umwelt, Bau und Verkehr des Landes Bremen



Wenn Sie diese E-Mail (an: marion.kopka@wab.net) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

WAB e.V.
Andreas Wellbrock
Barkhausenstraße 2
27568 Bremerhaven
Deutschland

+49 471 39177 0
info@wab.net
www.wab.net
CEO: Andreas Wellbrock
Register: Vereinsregisternr. 1095
Tax ID: VAT No. DE224506414