Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Newsletter Nr. 1 // 21.04.2018
WAB Newsletter 1 | 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leserinnen und Leser,

der Koalitionsvertrag sieht vor, den Anteil der Erneuerbaren Energien auf 65 Prozent bis zum Jahr 2030 zu steigern. Um dieses Ziel zu erreichen soll es u.a. einen Sonderzubau für Windenergie geben: Vier Gigawatt Onshore und ein Offshore-Windenergiebeitrag, je zur Hälfte wirksam in 2019 und 2020. Ein neues Offshore-Testfeld möchte Potenziale erforschen. Andreas Wellbrock vom WAB e.V. kommentiert: "Der Koalitionsvertrag ist ein Schritt in die richtige Richtung. Es kommt aber darauf an, wie schnell und konkret die Umsetzung nun tatsächlich passiert".

Zudem möchten wir Sie heute noch einmal auf unsere Mitgliederversammlung am 26. Februar hinweisen, auf der Prof. Dr. Carsten Agert vom DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme e.V. einen Vortrag mit dem Titel "Immer mehr fluktuierende verteilte Stromerzeugung: Kann das gutgehen?" halten wird.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre des neuen WAB Newsletters.

Herzliche Grüße
Ihr WAB Team
AKTUELLESI
WINDFORCE Conference 2018: Anmeldung freigeschaltet & Programm veröffentlicht

Am 15. und 16. Mai wird Bremerhaven wieder zum zentralen Treffpunkt der nationalen und internationalen Offshore-Branche. Vor maritimer Kulisse direkt an der Weser erwarten Sie im ATLANTIC Hotel Sail City internationale Fachvorträge und exklusive Netzwerk- und Gesprächsmöglichkeiten. Die abendlichen Events bieten darüber hinaus die Gelegenheit, in angenehmer Atmosphäre Kontakte zu pflegen.
Besondere Highlights sind in diesem Jahr die Werksbesichtigungen bei Steelwind Nordenham und Siemens Gamesa in Cuxhaven. Zudem bieten unsere Side-Events wie das B2B-Matchmaking-Event des EU-Interreg Projektes Inn2POWER und des Enterprise Europe Network Bremen (EEN) neuartige Möglichkeiten, um die Vernetzung zwischen europäischen KMU der Nordsee-Region zu verbessern. Die Anmeldung zur Konferenz ist ab sofort hier möglich.

Zum Programm...

Pressekonferenz zu den Ausbauzahlen Offshore 2017 in Berlin

Gemeinsam haben WAB, AGOW, BWE, Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE und VDMA Power in Berlin die Ausbauzahlen der Offshore-Windenergie 2017 sowie einen Ausblick auf 2018 präsentiert. Zum 31.12.2017 waren nach einer Analyse der Deutschen WindGuard insgesamt 1.169 Anlagen mit einer installierten Leistung von rund 5.387 MW am Netz. Nach Zahlen der AG Energiebilanzen konnten die Windenergieanlagen auf See ihre Stromproduktion auf 18,3 Terrawattstunden im Jahr 2017 steigern. Das sind fast 50 Prozent mehr als im Jahr 2016 (12,3 Terrawattstunden).

Hier geht´s zur Pressemitteilung und zum Factsheet...

Das Windstudium bietet berufsbegleitend fundierte Kompetenz für die Windenergiebranche und Einblicke in den Energiemarkt

Das weiterbildende Studium Windenergietechnik und -management (Windstudium) ist seit mehr als zwölf Jahren das führende berufsbegleitende Studium für die Windenergie, das mehr als 280 Studierende erfolgreich abgeschlossen haben. Wichtige Grundlagen für den anhaltenden Erfolg des Windstudiums sind fundierte und aktuelle Wissensvermittlung, eine anspruchsvolle Projektarbeit, der Zugang zu einem interessanten Netzwerk und die Förderung von Orientierung durch Exkursionen und Expertengespräche.

Weiterlesen...



Neue Vernetzungsmöglichkeiten für Windenergie-Unternehmen

Aufgrund der aktuellen Herausforderung für die Offshore-Windindustrie, gleichzeitig Kosten zu reduzieren und weiterhin Innovationspotenziale zu schaffen und zu nutzen, sind Möglichkeiten zur Ausgestaltung der zukünftigen Zusammenarbeit innerhalb der Branche für das Wachstum der Unternehmen als auch der Branche insgesamt unverzichtbar. Im Rahmen des EU-Interreg-Projektes Inn2POWER haben die Projektpartner aus Großbritannien, Dänemark, den Niederlanden, Belgien und Deutschland
das Company Directory Tool entwickelt.

Wir möchten Sie außerdem auf die Belgian Offshore Days am 21. und 22. März hinweisen, auf denen die Inn2POWER-Projektpartner spannende Side-Events organisieren. Sie können sich hier für das kostenlose B2B Matchmaking Event registrieren.

Zweite Ausschreibung Offshore-Windenergie gestartet

Die Bundesnetzagentur hat die zweite Ausschreibungsrunde für Windanlagen auf See gestartet. Das Ausschreibungsvolumen liegt bei 1.610 Megawatt. Gebote werden bis zum 3. April 2018 entgegengenommen.

Zur Pressemitteilung der BNetzA...
NEUE MITGLIEDER I
United Engineering Solutions

United Engineering Solutions ist ein Ingenieurdienstleister im Bereich von Strukturanalysen, Seegangs-/ Bewegungsanalysen, Numerische Strömungsberechnung, Schiffsdesign und Hydrostatik sowie Stahlbaulösungen.

Ebenso liegt unsere Kernkompetenz im Bereich der Verladung von Schwergut, Stückgut, und Projektladungen. Wir vereinen die Fähigkeiten und langjährige Erfahrung um Kunden eine sichere, individuelle und wirtschaftliche Lösung zu bieten um anspruchsvolle Sendungen bestmöglich zu führen.

Außerdem setzen wir weltweit Mitarbeiter als Berater, Superintendenten, Inspektoren, Port Captains, Projektbetreuer sowie Sachverständiger ein.

Weiterlesen...
VERANSTALTUNGEN I

Titel: WAB-Mitgliederversammlung
Datum: 26. Februar 2018, 17:00 Uhr
Ort: t.i.m.e.Port 2, Barkhausenstraße 2, 27568 Bremerhaven
Sprache: Deutsch

Zur Anmeldung...


Titel: Wind Energy - How to Power the Future (Für WAB-Mitglieder gelten Mitgliedspreise)
Datum: 27. Februar 2018
Ort: Galveston, Texas
Sprache: Englisch

Weiterlesen...

  
Titel:
Delegationsreise Taiwan: Energiewende in Taiwan
Datum: 07. bis 09. März 2018
Ort: Taiwan
Sprache: Englisch

Weiterlesen...


Titel: Arbeitskreis Qualifizierung (neu!)

Datum: 14. März 2018, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: t.i.m.e.Port 2, Barkhausenstraße 2, 27568 Bremerhaven
Sprache: Deutsch

Weiterlesen...




Titel: Spezialseminar Zollabwicklung für die Offshore-Windenergie

Datum: 08. Mai 2018, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: bav - Bremer Außenwirtschafts- und Verkehrsseminare GmbH, Hillmannstraße 2a, 28195 Bremen
Sprache: Deutsch

Zur Anmeldung...





Titel: 10. Branchentag Windenergie

Datum: 12. und 13. Juni 2018
Ort: Van der Valk Airporthotel, Düsseldorf 
Sprache: Deutsch

Zur Anmeldung...


Titel: AHK-Geschäftsreise USA Süd/Ost - Offshore-Windenergie
Datum: 25. bis 29. Juni 2018
Ort: Deutsches Generalkonsulat New York (German House), 871 United Nations Plaza, New York, NY 10017
Sprache: Deutsch/Englisch

Weiterlesen...


Titel: WindEnergy Hamburg
Datum: 25. bis 28. September 2018
Ort: Hamburg Messe und Kongress, Messeplatz 1, 20357 Hamburg
Sprache: Deutsch/Englisch

Weiterlesen...

WAB-Arbeitskreistermine 2018

Die Mitarbeit ist WAB-Mitgliedern exklusiv vorbehalten. Notieren Sie sich schon heute die Termine für 2018:

Donnerstag, 22. Februar
Donnerstag, 7. Juni
Donnerstag, 22. November

Donnerstag, 31. Mai
Donnerstag, 23. August
Donnnerstag, 15. November

Donnerstag, 15. Februar
Donnerstag, 16. August
Montag, 28. Mai
Montag, 20. August
Montag, 12. November

 

       


Der WAB-Newsletter wird gefördert durch
den Senator für Umwelt, Bau und Verkehr des Landes Bremen und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

WAB e.V.
Andreas Wellbrock
Barkhausenstraße 2
27568 Bremerhaven
Deutschland

+49 471 39177 0
info@wab.net
www.wab.net
CEO: Andreas Wellbrock
Register: Vereinsregisternr. 1095
Tax ID: VAT No. DE224506414